telc Prüfendenqualifizierung DTB - B2/C1

Diese Prüfenden-Qualifizierung führt Sie in das Format der mündlichen Prüfung "Deutsch-Test für den Beruf" (DTB) auf den Niveaustufen B2-C1 ein und macht Sie mit den relevanten GER-Kompetenzstufen, dem Lernzielkatalog sowie den Bewertungskriterien vertraut.

Mit dieser Prüfenden-Qualifizierung haben Sie die Möglichkeit, die Lizenz DTB B2 und DTB C1 für die Abnahme der mündlichen Leistungen zu erwerben.
Die Lizenz ist 3 Jahre gültig.

Erforderlich ist das Ablegen des ersten Teils des Online-Moduls "DTB Einführungsmodul" (Prüfungsfragen allgemein).

Der zweite Teil dieses Online-Moduls wird im Rahmen der Qualifizierung absolviert.

Um zu diesem kostenfreien Online-Modul zu gelangen, loggen Sie sich (nach Registrierung) auf telc Campus unter https://campus.telc.net/ ein, klicken in der Kursübersicht unter "Qualifizierungen - Prüfen und Bewerten" auf "Deutsch" und "DTB Einführungsmodul".
Oder Sie folgen diesem Link, der Sie direkt hinführt.

Teilnahmevoraussetzungen:
Unterrichtserfahrung auf den GER-Stufen B2/C1 (insgesamt mindestens 450 Unterrichtseinheiten, auf einer Stufe oder verteilt auf beide Stufen)
Zulassung als Lehrkraft zu den Berufssprachkursen bis C2 gemäß § 18 DeuFöV
Der Rolle angemessene, annähernd erstsprachliche Kompetenz in der Zielsprache
Abschluss des DTB Einführungsmoduls im telc Campus (ausgenommen sind die beiden Teile "Prüfberechtigung")
Sie kennen die Kompetenzstufen des GER, den Lernzielkatalog sowie den handlungsorientierten Ansatz.
Sie sind mit den telc Prüfungsregularien und den Durchführungs- und Organisationshinweisen zum DTB vertraut.

Bitte beachten Sie, dass der erfolgreiche Abschluss des DTB Einführungsmoduls vor Teilnahme an der Qualifizierung verpflichtend ist.
Das Vorbereitungsmodul können Sie optional dazu nutzen, um Ihre Fachkenntnisse zu erweitern.

Fachkenntnisse entsprechend dem Vorbereitungsmodul:
Relevante Kompetenzstufen des GER und handlungsorientierter Ansatz
Formate der Deutsch-Tests für den Beruf B2/C1 (DTB)
DTB Bewertungskriterien
Ablauf der DTB
DTB Durchführungs- und Organisationshinweise

Bitte teilen Sie uns die Code-Nummer Ihrer aktuellen telc-Lizenz mit.

Die Schulung wird über die Plattform "Zoom" auf der vhs.cloud erfolgen. Für die Verwendung dieser Plattform übernimmt der Organisator keine Haftung. Bitte informieren Sie sich zu den AGBs und Datenschutzrichtlinien unter: https://zoom.us/de-de/
Ihren Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung und wenige Tage vor Schulungsbeginn.

Bitte achten Sie während der Schulung auf Folgendes:

Stabile Internetverbindung - besser Lan als W-Lan
Die Benutzung des Google Chrome Browsers wird empfohlen.
ruhige Umgebung
Teilnahme mit Ton und Bild
Die Benutzung eines Headsets wird empfohlen.

Termine

  • 12.09.2024, 10:00 – 18:00 Uhr

Über diese Veranstaltung

Dozent
Dezsö Konya
beeidigter Dipl.-Übersetzer, Fachdolmetscher; Dozent DaF; TELC-Prüfer, Bewerter; PQ-Trainer
Ort
Online
Termin
12.09.2024, 10:00 – 18:00 Uhr
Veranstaltungsnummer
24H-4P092E
Preis
80,00 €

Für Mitarbeitende und aktive Kursleitungen an Sächsischen Volkshochschulen gilt eine Ermäßigung. Der ermäßigte Preis beträgt 65,00 Euro.

Wartungsarbeiten

Aufgrund von Wartungsarbeiten können Fortbildungen momentan nicht gebucht werden. Die Buchungsfunktion steht Ihnen ab dem 31. August wieder zur Verfügung.