Gesprächsführung in sensiblen Kurssituationen

In Gruppen, in denen die Teilnehmenden über einen längeren Zeitraum gemeinsam lernen, kann es nicht selten dazu kommen, dass sich die Teilnehmenden öffnen und dabei frühere emotional belastende Erfahrungen hervortreten. Dieses Tagesseminar soll Ihnen entsprechende Handlungskompetenzen vermitteln, um in solchen meist unvorhersehbaren Situationen und Momenten sicher reagieren zu können. Verschiedene handlungsorientierte Aspekte und eine entsprechende Gesprächsführung werden ausführlich vermittelt.

Zu Beginn des Seminars werden verschiedene akute Belastungen und Lebenskrisen exemplarisch beschrieben und ihre Auswirkungen auf das menschliche Erleben und Verhalten näher erläutert. Daraus lässt sich ein tieferes Verständnis der jeweiligen Interaktions- und Kommunikationsmuster erarbeiten.
Darauf aufbauend werden differenzierte Herangehensweisen im zwischenmenschlichen Umgang und der Gesprächsführung vorgestellt und näher erläutert. Anhand praktischer Fallbeispiele aus Ihrem ganz persönlichen Kursalltag können diese dann erprobt und in ihrer Wirksamkeit erlebt werden. Hierzu werden in Kleingruppen verschiedene Handlungsoptionen und Verhaltensweisen ausprobiert und in ihrer Wirksamkeit erfahren.

Durch dieses praxisorientierte Üben geht das erarbeitete Theoriewissen in alltagspraktisches Verhaltensvokabular über und jeder Teilnehmer sowie jede Teilnehmerin kann sich - dem persönlichen Stil entsprechend - den eigenen "Koffer" mit weiteren Methoden füllen.

Dieses Seminar richtet sich an alle Kursleitenden, vorrangig jedoch an Kursleiterinnen und Kursleiter aus den Bereichen DaF/DaZ und Sprachen.

Vermittlungsmethoden:
Plenum und Kleingruppenarbeit, Theorie-Praxis-Mix, praktische Übungen, Arbeit mit konkreten eigenen Fallbeispielen, Erfahrungsaustausch und Diskussion

Termine

  • 17.09.2022 – 17.09.2022, 10:00 - 16:00 Uhr

Über diese Veranstaltung

Dozentin
Annegret Majer
Dipl.-Psychologin, Kursleiterin für AT und PMR
Ort
VHS Leipzig, Raum 410
04105 Leipzig
Termin
17.09.2022 – 17.09.2022
10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsnummer
22H-7K09E
Preis
70,00 €

Im TN-Entgelt sind Pausengetränke enthalten.